Spreewaldbauten

"Spreewald in Sepia", Öl, 50x70 cm, 04.06.2017, Bild-Nr. 65

Faszination der alten, urigen Spreewaldbauten

Nach meinem ersten gelungenen Landschaftsbild aus dem Spreewald habe ich mich "übermütig" an mein erstes Spreewaldhaus bzw. die Spreewaldscheune gewagt. Nach einer alten Postkarte, was sich später als Gemälde des Kunstmalers Alfred Janigk herausstellte.
Dieses Bild fand während meiner ersten Ausstellung kurz nach Fertigstellung im Juli 2017 in Raddusch so großen Zuspruch, so viele Anfragen, dass hier aus Sicherheitsgründen die Idee mit den Kunstdrucken stammt.

"Freilandmuseeum Lehde", Öl, 60x80 cm, 05.09.2019, Nr. 103
"Logierhaus Lehde", Öl, 50 x 70 cm, 25.06.2018, Bild-Nr. 88
"Lübbenau Kaupen", Öl, 50x70 cm, 22.04.2018, Bild-Nr. 86
"Alte Scheune", Öl, 50x70 cm, 26.01.2018, Bild-Nr. 81
"Spreewaldsommer in schwarz-weiß" Nr. 4, Öl, 60.80 cm, 25.11.17, Bild-Nr. 79
"Spreewaldsommer in schwarz-weiß" Nr. 3, Öl, 60x80 cm, 18.11.17, Bild-Nr. 78
"Spreewaldsommer in schwarz-weiß" Nr. 2, Öl, 60x80 cm, 10.11.2017, Bild-Nr. 77
"Spreewaldsommer in schwarz-weiß" Nr. 1, Öl, 60x80 cm, 01.11.2017, Bild-Nr. 76
"Herbstnebel" Öl, 70x140 cm, 29.10.2017, verkauft, Bild-Nr. 74
"Verfall" in Raddusch, Buschmühle, 50x70 cm, verkauft, 16.06.2017, Bild-Nr. 66
Erstellt von Petra Gwosch